Sport braucht starke Partner

Begonnen hat der 19-jährige Gabriel Indrist aus Heinfels seine sportliche Karriere mit dem Freestyle-Snowboarden, wo er einige nennenswerte Erfolge verzeichnen konnte. Parallel dazu besuchte er die Schischule in Stams. Später wechselte er aufgrund einer Verletzung zum Freeriden, das er jetzt ebenso erfolgreich wie intensiv ausübt. 2016/2017 stand er bei insgesamt drei von sechs Bewerben am Stockerl - und er will noch mehr erreichen. Die Raiffeisenbank Sillian unterstützt ihn dabei und wünscht ihm noch viel Erfolg bei seinem sportlichen Werdegang.

    • Gabriel Indrist mit seinem Bankbetreuer Markus Told